Es ist geplant, ab dem 1.7.2020 wieder mit dem Trainingsbetrieb zu beginnen. Die tatsächliche Umsetzung ist jedoch abhängig von der Freigabe der Hallenbetreiber. Aktuell liegt uns die Erlaubnis für die Festhalle und die Halle des SV-Rohrhof vor. Trainer und Tanzkreisleiter werden vom Vorstand per Mail über die Trainingsmöglichkeiten und die zu berücksichtigen Maßnahmen informiert. Diese werden sich dann mit den Mitgliedern ihres Tanzkreises in Verbindung setzen, um den definitiven Trainingsbeginn abzusprechen.

Der Vorstand wünscht allen Mitgliedern einen guten Start nach der langen tanzfreien Zeit.